Landkreismannschaft 19

Unsere Jungs der Jahrgänge 2003-2005 hatten es in der Vorrunde der Landkreismeisterschaft mit der Realschule aus Feuchtwangen und der Volksschule Leutershausen zu tun.

Während wir die Realschule aus Feuchtwangen und deren Betreuer Wolfgang Reinsch seit Jahren als fairen und zähen Gegner kennen, war die Simon-Weisskopf-Mittelschule aus Leutershausen ein unbeschriebenes Blatt.

Das kleine Turnier mit drei Mannschaften wurde bei uns in Herrieden ausgetragen und Lukas Kreft aus der 10a beteiligte sich als qualifizierter Schiedsrichter der Schiedsrichtergruppe Frankenhöhe Süd als Unparteiischer.

Vielen Dank nochmal an dieser Stelle für diese einwandfreie Leitung der Spiele.

Das erste Spiel gegen die Realschule aus Feuchtwangen war dann ein ungewöhnlich leichter Auftakt für unsere Kicker. Angetrieben von Kapitän Nico S. (10c) schossen wir Tor um Tor und konnten nach 2 mal 15 Minuten mit 10:0 gewinnen.

Danach schlug die Mittelschule Leutershausen ebenfalls die Kreuzgangstädter und somit hatten wir am Ende ein Finale gegen die anderen Altmühlstädter. Aber auch dieses Spiel konnten wir als Favorit siegreich gestalten und mit einem 7:0 keine Zweifel an der Teilnahme zur Endrunde aufkommen lassen.

Für unsere RSH waren am Ball aktiv:

Felix H. 9a
Luis M. 9b
Tom F. 10c
Marlon N. 10b
Max L. 9a
Jakob S. 10c
Jannik E. 9b
Nico S. 10c
Felix G. 10e
Thaddäus G. 10e

 

Herr Kupfer, 28.03.2019
RS Herrieden
Staatliche Realschule Herrieden
Steinweg 6
91567 Herrieden
Fon: 09825 923320
Fax: 09825 923321
verwaltung (at) realschule-herrieden.de
Schülerzeitung
Umweltschule
LOGO RfM Photoshop
Logo Delf
Logo Office365