Jedes Jahr findet Ende Februar bzw Anfang Mai (siehe Kalender)  jedes Jahr ein Informationsabend zum Übertritt an die Realschule statt.

Dort Uhr können Eltern mit ihren Kindern einen Einblick in das Schulhaus, Klassenräume und in das Lehrangebot erhalten.

Die reguläre Aufnahme in die Realschule ist für Schüler möglich, die…

  • die 4. Jahrgangsstufe der Volksschule abgeschlossen haben und
  • am 30. Juni das 12. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.

Über Ausnahmen entscheidet der Schulleiter.

Es gibt keine Probezeit.

Reguläre Aufnahme in die 5.Kl Realschule

Geeignet für die reguläre Aufnahme in die 5. Klasse der Realschule sind Schüler, die…

  • im Übertrittszeugnis als geeignet für RS / GYM bezeichnet werden,
  • mit Erfolg am Probeunterricht teilgenommen haben,
  • nach dem Probeunterricht über Elternwille übertreten dürfen (siehe Grafik),
  • in der 3. Jgst Grundschule die Erlaubnis zum Überspringen der 4. Klasse erhalten haben.

    Aufnahme in höhere Jahrgangsstufen

    Mittelschule
    Durchschnitt 2,0 in Deutsch, Englisch und Mathe
    Beratungsgespräch nötig
    M-Zweig, GYM, WIR
    Erreichen der Vorrückungserlaubnis bzw. Vorrücken auf Probe
    höchstens einmal Note 5 in den Vorrückungsfächern der RS

    Links

    Auf der Seite des BRN (Bayerisches RealschulNetz) finden Sie weiterführende Informationen .