Schulbetrieb

  • Zeiten bzw. Pausenregelung

    Die Unterrichtsstunden sind folgendermaßen verteilt:

    1. Stunde08.00 – 08.45 Uhr
    2. Stunde08.45 – 09.30 Uhr
     Pause (20 min)
    3. Stunde09.50 – 10.35 Uhr
    4. Stunde10.35 – 11.20 Uhr
     Pause (5 min)
    5. Stunde11.25 – 12.10 Uhr
     Pause (5 min)
    6. Stunde12.15 – 13.00 Uhr

    Der Nachmittagsunterricht beginnt um 13.15 Uhr.

  • Wahlpflichtfächergruppen

    Wir bieten folgende Wahlpflichtfächergruppen an:

    • Schwerpunkt im mathematisch-naturwissenschaftlich-technischen Bereich:
      Die Fächer Mathematik und Physik werden verstärkt unterrichtet, das Fach Informationstechnologie wird durch den Bereich Technisches Zeichnen/CAD ergänzt.

      Prüfungsfächer: Deutsch, Englisch, Mathematik und Physik

    • Schwerpunkt im wirtschaftlichen Bereich:
      Die Fächer Betriebswirtschaftslehre (Rechnungswesen), Wirtschaft und Recht sowie Informationstechnologie (kaufmännisch orientiert) werden verstärkt unterrichtet.

      Prüfungsfächer: Deutsch, Englisch, Mathematik und BWR

    • Schwerpunkt im wirtschaftlichen / sprachlichen Bereich:
      Die zweite Fremdsprache Französisch und BWR werden verstärkt unterrichtet.

      Prüfungsfächer: Deutsch, Englisabch, Mathematik und Französisch

    • Schwerpunkt im künstlerischen Bereich:
      Kunst und Technisches Zeichen (CAD) werden verstärkt unterrichtet.

      Prüfungsfächer: Deutsch, Englisch, Mathematik und Kunst (schriftlich und praktisch)

    Mehr Informationen im Bereich „Info“

  • Streitschlichter

    An der Staatlichen Realschule Herrieden  können Schüler der 8. und 9. Klassen eine Streitschlichterausbildung machen.

    Alle Teilnehmer und beschäftigten sich  zweiwöchentlich mit Konflikten aus dem Schulalltag und deren Lösung, außerdem stehen sie in den Pausen zur Schlichtung zur Verfügung.

    Inhalte der Streitschlichtung sind Gesprächsführung, Fragetechniken, Hintergründe eines Konfliktes sowie Möglichkeiten und Grenzen einer Schlichtung. Für ihr Bemühen erhalten die Teilnehmer nach einer Praxisprüfung ein Zertifikat, das sie später ihrer Bewerbung beilegen können.

    Das Angebot wird von Frau Brey geleitet.
  • Schulsanitätsdienst

    Seit dem Schuljahr 2006/07 gibt es an unserer Schule einen Sanitätsdienst, der von Herrn Engelhardt geleitet wird.

    Alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler haben einen kompletten Erste-Hilfe Kurs absolviert und wurden in erweiterten Ersthelfermaßnahmen wie Puls- und Blutdruckmessen sowie Umgang mit einer Trage oder Schienen eines Knochenbruches ausgebildet.

    In Pausen und bei Veranstaltungen haben sie Dienst und sollen in Notfällen das Gelernte anwenden.

    Der Schulsanitätsdienst wird von Herrn Engelhardt geleitet.
    Bild: © dmitrimaruta – Fotolia.com
  • Schüleraustausch

    Vive la France!

    Seit dem Schuljahr 05/06 hat die Staatliche Realschule Herrieden eine Partnerschule in Frankreich, nämlich im Südwesten Frankreichs, im Perigord.

     Seit dem Schuljahr 2006/07 gibt es einen Schüleraustausch zwischen den Deutschschülern unserer Partnerschule in Eymet und unseren Französischschülern. Hier besuchen abwechselnd unsere Schüler unser Nachbarland bzw. empfangen Gäste an unserer Schule.

    Um die Organisation des Austausches kümmert sich Frau Nuhn.
  • Schulbücher

    Dies ist eine Liste der von uns verwendeten Schulbücher:

    • Zwischen den Zeilen 5
      MIt eigenen Worten 5
      Go Ahead 5
      Mathematik 5
      Biologie 5
      Unsere Erde 5
      Reli Realschule 5 (katholisch)
      Mosaiksteine 5 (evangelisch)

    • Zwischen den Zeilen 6
      Mit eigenen Worten 6
      Go Ahead 6
      Mathematik 6
      Mathematik  – Ergänzung
      Biologie 6
      Unsere Erde 6
      Entdecken und Verstehen 6
      Reli Realschule 6 (katholisch)
      Mosaiksteine 6 (evangelisch)

    • Zwischen den Zeilen 7
      Mit eigenen Worten 7
      Mathematik für Realschulen 7 I
      Mathematik für Realschulen 7 II/III
      Mathematik – Ergänzung
      Go Ahead 7
      Unsere Erde 7
      Biologie 7
      Besser haushalten – gesund ernähren
      BWL / Rechnungswesen – AK 7
      Geschichte erleben 2
      Tous ensemble Bd. 1
      Newton Physik 7 I – III
      Informationstechnoligie 7
      Reli Realschule 7 (katholisch)
      Mosaiksteine 7 (evangelisch)

    • Zwischen den Zeilen 8
      Mit eigenen Worten 8
      Mathematik für Realschulen 8 I
      Mathematik für Realschulen 8 II/III
      Mathematik – Ergänzung-
      Go Ahead 8
      Unsere Erde 8
      Biologie 8
      BWL / Rechnungswesen – AK 8
      Forum 8
      Geschichte erleben 3
      Tous ensemble Bd. 2
      Newton Physik I,II/III
      Natur und Technik Physik 8 II/III
      H2O & Co, Anorganische Chemie
      It 8, Informationstechnoligie
      Reli Realschule 8 (katholisch)
      Mosaiksteine 8 (evangelisch)

    • Mosaiksteine 9  (Religion evangelisch)
      Reli Realschule (Religion katholisch)
      Zwischen den Zeilen 9
      Mit eigenen Worten 9
      Go Ahead 9
      IT 9 I/II, Informationstechnologie
      Unsere Erde 9
      Geschichte erleben 4
      Mathematik für Realschulen 9 I, II/III
      Tous ensemble 3
      H2O  & Co., Organische Chemie
      H2O  & Co., Anorganische Chemie
      Newton Physik, 9I/II/III
      Natur und Technik 9 II/III
      AK 9
      Forum 9I/III, II

    • Biologie 10
      Chemie Organisch
      Mit eigenen Worten 10
      Zwischen den Zeilen 10
      Go Ahead 10
      English Grammar 10
      Tous ensemble 4
      Tous ensemble – Beiheft
      Geschichte erleben
      Mathematik 10 I
      Mathematik II/III
      Newton Physik I – III
      Natur und Technik – Physik 10 II/ III
      Forum 10
      Mosaiksteine (evangelisch)
      Reli Realschule (katholisch)
      AK 10

    Um die lehrmittelfreie Bücherei kümmert sich Herr Schubert.
  • Klassenfahrten

    Folgende Klassenstufen fahren bei uns ins Schullandheim:

    5. Klassen
    Kennenlerntage auf Burg Wernfels
    7. Klassen
    Sommersportwoche im Bayerischen Wald
    10. Klasse
    Abschlussfahrt, Ziel wird von der Klasse bestimmt
    Ansprechpartner sind Frau Brey (5. Kl), Herr Schmid (7. Kl) und Frau Engel (10. Kl).
    Bild: © andrea lehmkuhl – Fotolia.com
  • Einzugsgebiet

    Hier finden Sie eine Liste der Orte unseres Einzugsgebiets:

    • Angerhof, Birkach, Bittelhof, Böckau, Brünst, Buschhof, Elbersroth, Esbach, Gimpertshausen, Gräbenwinden, Herrieden, Heuberg, Höfstetten, Hohenberg, Kugelmühle, Lammelbach, Lattenbuch, Leibelbach, Leuckersdorf, Leutenbuch, Limbach, Manndorf, Mühlbruck, Neunstetten, Niederdombach, Oberschönbronn, Rauenzell, Regmannsdorf, Rös, Roth, Sauerbach, Schernberg, Schönau, Seebronn, Sickersdorf, Stadel, Stegbruck, Steinbach, Velden, Winn
    • Aub, Bechhofen, Birkach, Burgstallmühle, Fröschau, Großenried, Heinersdorf, Kallert, Kaudorf, Kleinried, Königshofen, Lettenmühle, Liebersdorf, Mörlach, Oberkönigshofen, Reichenau, Röttenbach, Rohrbach, Rottnersdorf, Sachsbach, Selingsdorf, Thann, Voggendorf, Waizendorf, Weidendorf, Weihermühle, Wiesethbruck, Winkel
    • Atzenhofen, Bauzenweiler, Brunst, Büchelberg, Clonsbach, Eckartsweiler, Eichholz, Erlach, Erlbach, Erndorf, Frommetsfelden, Froschmühle, Görchsheim, Gutenhard, Hainhof, Hetzweiler, Höchstetten, Holzmühle, Hundshof, Jochsberg, Kressenhof, Lenzersdorf, Leutershausen, Mittelramstadt, Oberramstadt, Pfetzendorf, Rammersdorf, Rauenbuch, Röttenbach, Sachsen b. L., Schwand, Steinbächlein, Steinberg, Untreumühle, Waizendorf, Weihersmühle, Weißenkirchberg, Weißenmühle, Wiedersbach, Winden, Wolfsmühle, Zweiflingen
    • Aurach, Dietenbronn, Eyerlohe, Haselmühle, Hilsbach, Wahrberg
    • Burgoberbach, Dierersdorf, Gerersdorf, Neuses, Niederoberbach, Reisach, Sommersdorf
    • Ammonschönbronn, Beckenmühle, Deffersdorf, Forndorf, Häuslingen, Höfstetten, Lölldorf, Mittelschönbronn, Schlötzenmühle, Untermosbach, Wieseth, Zimmersdorf, Zirndorf
    • Arberg, Georgenhaag, Gothendorf, Kemmathen, Mörsach, Oberschönau, Unterschönau, Waffenmühle
    • Gern, Haag, Obermühl, Oberndorf, Ornbau, Taugenroth
    • Esbach, Irrebach, Kolmschneidbach, Leidendorf, Triesdorf, Weidenbach, Weiherschneidbach
  • Busfahrpläne

    Hier können Sie aktuelle Fahrzeiten abfragen:

    Start Realschule Herrieden:
    Ziel Realschule Herrieden:


    Spezielle Informationen zu den einzelnen Buslinien erhalten Sie durch einen Klick auf die Labels:

    Regionalbus Linie 726, Erlach - Eckartsweiler - Erlbach - Leutershausen - Herrieden Regionalbus Linie 727, Bieg - Jochsberg - Rauenbuch - Leutershausen - Herrieden Regionalbus Linie 731, Ansbach - Leutershausen - Colmberg ( Gesamtverkehr Herrieden - Leutershausen mit Fahrten der Linie 726 ) Regionalbus Linie 803, Ansbach - Herrieden - Bechhofen Regionalbus Linie 804, Ansbach - Herrieden - Feuchtwangen Regionalbus Linie 822, Herrieden - Wieseth - Dentlein a.F. - Großohrenbronn

Neueste Nachrichten

Kontakt

Steinweg 6
91567 Herrieden
Fon: 09825 923320
Fax: 09825 923321
verwaltung (at) realschule-herrieden.de